ANDY IRVINE

DONNERSTAG, 08.11.2018 
| 20:00 UHR |

ANDY IRVINE ist eine der einflussreichsten Triebkräfte der neueren irischen Folk-Szene und hat sich hauptsächlich als Multiinstrumentalist (Mandoline, Mandola, Bouzouky, Drehleier, Mundharmonika) und als Arrangeur einen großen Namen gemacht.

1942 in London als Sohn irischer Eltern geboren, kam er durch die Cancy Brothers zum Irish Folk. Einem großen Publikum wurde Andy Irvine als Mitglied mehrerer Top Bands, wie vor Allem PLANXTY, aber auch DE DANNAN, und PATRICK STREET, sowie durch musikalische Zusammenarbeit mit anderen Größen der irischen Folkmusik wie Davy Spillaine und Paul Brady. Mit diesen Bands unternahm er Welttourneen, die ihn in die großen Metropolen mehrerer Kontinente führten. ANDY IRVINE – ein Leben als Folksänger – Never tire of the Road. Im Zeitalter von High-Tech und Materialismus sind seine Konzerte besonders beeindruckend. Seine Lieder sind Geschichten von politisch Verfolgten, von Emigranten, von Helden der Arbeiterklasse, und von seiner Erfahrung als fahrender Sänger, der fast auf der ganzen Welt gesungen hat. ANDY IRVINE, bereits jetzt eine Legende des Irish Folk!

 

 

 Mehr Info unter: www.andyirvine.com

Kartenreservierungen unter 0681- 4170835 oder hier
Vorverkauf auch in der Wertstatt, Am Holzbrunnen 4, 66121 Saarbrücken und im CAFÉ63 in der BREITE63

EINTRITT: 15 EURO

CELTIC STRINGS FESTIVAL /18