JAZZZEIT

FREITAG, 08.02.2019
| 19:30 UHR |

mit CHRISTOPH MUDRICH TRIO & PHIL ABRAHAM    

 

CHRISTOPH MUDRICH Jean M. LaffitauCHRISTOPH MUDRICH TRIO
„my favorite songs”

Den Auftakt der neuen Saarbrücker Konzertreihe übernimmt das seit mehr als 20 Jahren bestehende und bestens aufeinander eingespielte CHRISTOPH MUDRICH TRIO. Mit seinen in Würzburg und Heidelberg beheimateten Kollegen präsentiert der Saarbrücker Pianist unter dem Titel „my favorite songs“ ein Programm ausschließlich mit Eigen-Kompositionen. Lyrisches, moderner Swing und lateinamerikanische Rhythmen – Mudrichs Originale zeigen die ganze Bandbreite eines Musikers, der sich in den letzten zwei Jahrzehnten gerade als umtriebiger Schreiber von Blue Notes einen klangvollen Namen erarbeitet hat.

Christoph Mudrich – piano
Rudi Engel – bass
Dirik Schilgen – drums

Mehr Info unter: www.christophmudrich.com

 

PhilAbraham presspictPHIL ABRAHAM
„four brothers plus one“

Die zweite Band des Abends bringt das aktuelle CD-Projekt des belgischen Posaunisten PHIL ABRAHAM auf die Bühne. Seine „four brothers“, das sind vier Pianisten, mit denen ihn jeweils eine langjährige kollegiale Freundschaft verbindet. Mit jedem von ihnen nahm er – gemeinsam mit Schlagzeuger Luc Vanden Bosch – im Sommer letzten Jahres je zwei Kompositionen auf, die Anfang 2018 veröffentlicht wurden. Zum ersten Mal wird nun die komplette Besetzung der Produktion auch live zu hören sein – ein ebenso außerge- wöhnliches wie hochkarätiges Projekt zur Premiere der neuen Jazzreihe.

Phil Abraham – trombone
Luc Vanden Bosch – percussion
Christoph Mudrich – piano
Ivan Paduart – piano
Bas Bulteel – piano
Johan Clement – piano

Mehr Info unter: www.philabraham.com/

 

Kurator: Christoph Mudrich

 

Download: pdfProgrammheft JAZZZEIT 2019

 

SAA LH Logo Zusatz Blau Schwarz sRGBVeranstalterin:
Landeshauptstadt Saarbrücken, Kulturamt
St. Johanner Markt 24 | 66111 Saarbrücken
Telefon +49 681 905-4901
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.saarbruecken.de/jazzzeit

Die Konzerte finden in der Breite63 und in der Stadtgalerie
Saarbrücken statt. Der Eintritt ist frei.

EINTRITT: FREI

Themenbereich: JAZZZEIT