Ensemble Tom Azul, kapverdisch-brasilianischer Musikabend

FREITAG, 02.10.20
| 20:00 UHR |

SPECIAL GUEST-KONZERT: Ensemble Tom Azul, kapverdisch-brasilianischer Musikabend

Wegen der aktuellen coronabedingten Restriktionen im europäischen und weltweiten Reiseverkehr nehmen wir eine Programmänderung vor. Das ursprünglich angekündigte Konzert mit Jenifer Solidade wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Stattdessen gibt es ein Konzert aus dem ursprünglichen Vorprogramm: das Trio Tom Azul präsentiert handgemachte, unterhaltsame und rhythmische Musik aus sonnigen Ländern wie Brasilien oder den Kapverdischen Inseln. In eigenen Arrangements wehen die Melodien wie ein warmer Sommerwind und der Groove vibriert sofort im Körper der Zuhörer*innen.

In der Besetzung Gesang, Gitarre und Percussion spielt das Saarländisch-Lothringische Trio Susanne Hess (Gesang, Percussion), Dietmar Oliver Kunzler (Gitarre, Gesang) und Wolfgang Weber (Percussion) u.a. Bossa Nova, Choro, Baiao und Samba von z.B. Tom Jobim, Jorge Ben oder Milton Nascimento.

Im Vorprogramm zeigen wir den renommierten Film ‚Auf den Spuren von Cesária Evora-Weltmusik von den Kapverden‘.

 

Der Konzertabend ist eine Kooperationsveranstaltung des Fördervereins »Amigos de Cruzinha / Cabo Verde e.V.‘« zur Förderung von Bildung und Entwicklung auf der kapverdischen Insel St. Antao mit der BREITE63.

EINTRITT: 10 EURO

Themenbereich: Acoustic

Themenbereich: Special Guest